Vorstellung Zeloro

hier koennt ihr euch bewerben

Moderator: Offiziere

Ex-Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 86
Registriert: Mo 18 Mär, 2013 17:26

Vorstellung Zeloro

Beitragvon Thoruss » Di 19 Mär, 2013 11:32

Eure Fragen:
- Wie heißt Du?
- Wie alt bist Du ?
- Wie bist Du auf uns aufmerksam geworden ?
- Warum willst Du Mitglied in der Mondstein Gilde werden und was erwartest Du von uns ?
- Wie sieht Deine bisherige MMO-Erfahrung aus und hast Du bereits Guild Wars 1 gespielt?
- Wenn Du Guild Wars 1 gespielt hast, gib uns bitte einen kurzen Einblick in Deine Gildenhistorie.
- Welche Spielweise bevorzugst Du - PvP oder PvE ?
- Wie oft und wie lange spielst Du in der Woche ?


Hallo zusammen,

für den ersten Eindruck beantworte ich gern eure Fragen.
Bis wir uns besser kennen, werde ich personenbezogene Informationen nur mit einem Bereich beantworten (wie Alter).
Ich hoffe das ist okay, als langjähriger IT Professional ist mir Datenschutz wichtig.

Los geht's:
Ich heiße Tom und bin älter als 40 Jahre.
Im Wartower habe ich mir verschiedene Gilden angeschaut und bin bei eurer hängengeblieben.

Motivation und Erwartung an eine Gilde:
Eine Teilnahme an einer Gilde soll in erster Linie Spass machen und zwar den bisherigen wie auch den neuen Membern.
Deswegen ist dieser Punkt etwas ausführlicher (sorry an alle Lesemuffel):
Seit dem Erscheiungsjahr war mein erstes MMORPG GW1 (alle Teile, 15 Slots). Ich weiß es noch wie heut, als ich zum ersten Mal in Ascalon mit meinem
brandneuen Avatar stand und dachte: Das ist ja cool, die können dich jetzt alle sehen und du kannst mit denen gemeinsam Monster verkloppen.
Die erste Faszination wurde aber schnell durch Spamer, Leaver, Flamer und was-weiß-ich-noch-alles etwas getrübt. Eine Gilde musste her.
Meine erste Gilde - eine Gilde mit vernünftigen Leuts war SAL - Societe Aurae Lunae. Durch wenig neue Inhalte löste die sich aber leider auf
und einige (auch ich) fanden sich bei WoW (Ewige Wacht, Gilde: Fraternitas) wieder.
Nach BC mochte ich die Comic Grafik nicht mehr leiden und wechselte zu HdRO. Das spiele ich immer noch ein bissl nebenbei in der Sippe: Erben des Feuers.
HdRO ist schön, keine Frage, nur bietet der Inhalt leider wenig Abwechslung. Abstecher in Runes of Magic danach Rift waren, sagen wir mal, interessant.
Und nun ist es endlich da: GW2. Ein tolles Spiel, das imo aber unbedingt eine gute und schlagkräftige (Anzahl Member) Gemeinschaft benötigt.

Ich halte mich an Vereinbarungen und nehme i.G. Termine wahr.
Aber: Da ich im RL Frau, zwei Kids und einen fordernden Job habe, hat das RL für mich immer Prio 1.
Ich kann und werde RL Erfordernisse nicht wegen Spielevents hinten an stellen. Das heisst: Wenn ich on bin nehme ich alle Termine und Verpflichtungen wahr.
Doch wenn es meine Arbeit erfordert länger als geplant in der Firma zu sein, kann ich weder im Forum absagen noch werde ich mich für mein Fernbleiben
entschuldigen. Die Gilde die ich suche muss also RL als Prio 1 akzeptieren. In der Regel halte ich aber Vereinbarungen oder informiere vorher das diese wacklig sein können:-).

Forenaktivität, TS und soziale Kompetenz:
Ein gutes Forum finde ich klasse. Ich beteilige mich sehr gern an Content und Off-Topic Themen.
Im TS bin ich immer dann, wenn es gemeinsame Unternehmungen gibt (Raids, Inis u.ä). Nur zum Quatschen schau ich auch gern mal rein, nur habe ich nach
einem stressigen Tag auch gern mal meine Ruhe. Eine permanente TS Pflicht ist nichts für mich, da ich einfach auch mal in Ruhe Tyrias Weiten genießen möchte.

Wie alt die Member einer Gilde sind kann fast unerheblich sein, wenn die von euch angesprochene geistige Reife vorhanden ist.
Dies ist übrigens DER Punkt der mich zu dieser Vorstellung bei euch veranlasste. Eine gewisse soziale Kompetenz halte ich persönlich für wichtig.
Nein, ich bin keine Spaßbremse und blödel auch gern mal rum. Nur, sollte sich alles auf einem gewissen Niveau abspielen.

In der Regel bevorzuge ich PvE. Bin aber auch für zielführendes oder einfach nur für Fun-PvP zu haben. Bin aber nicht so der Burner,
viele Andere spielen mit Sicherheit wesentlich bessser als ich. Aber ich lerne gern und passe mich an.

Spielzeiten:
Nun, das ist sehr schwer zu beantworten. Je nach RL Auslastung variiert dies. Die Bandbreite sind 2 bis 20 Stunden / Woche. Im Mittel vermutlich etwa 5.

Ich denke Ihr könnt mit obigen Fakten schon etwas beurteilen ob ich zu euch und damit auch ihr zu mir passt.
Falls die Grundparameter passen können wir die Details gern in einem TS Gespräch besprechen.

Herzliche Grüße,
Tom

MoGi-Veteran
Benutzeravatar
Beiträge: 3339
Bilder: 6
Registriert: Di 08 Mai, 2007 00:02
Wohnort: The Country Called Bayern

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon akaRobin » Di 19 Mär, 2013 11:40

Hallo und Willkommen. Schöne Bewerbung, [IronieON] nur das mit dem Niveau wird nichts werden, sry :twisted: [IronieOFF]

Edit: [IronieON] und [IronieOFF] eingebaut
Zuletzt geändert von akaRobin am Di 19 Mär, 2013 16:52, insgesamt 2-mal geändert.
[MoGi] [SRS] [PnR] [oGs]
Bild

Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 2275
Bilder: 5
Registriert: Fr 28 Dez, 2007 13:55
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon Tamura » Di 19 Mär, 2013 12:49

Hallo Tom,

vielen Dank für deine Bewerbung und willkommen im Forum! Die Gildenleitung wird sich über eine Einladung zur Probezeit beraten, bitte habe noch 1-2 Tage Geduld.

Bis zu einer Entscheidung bist du natürlich herzlich willkommen, ingame unserer Gilde als Gast beizutreten. Ich persönlich bin heute etwa ab 20:30 Uhr online und würde dich, sofern bis dahin noch nicht geschehen einladen.
Guild Wars 2: Aikar Brazoragh (Charr Warrior) - Mary Lyn (Human Thief) - Elara von Sturmfels (Human Elementalist) - Archivar Frost (Norn Guardian) - Solana Ce Ae (Sylvari Mesmerizer) - Choco Vodoo (Asura Necromancer)
Guild Wars: Rhiannon Conaill (R/x) - Talanea Toussaint (Mo/x) - Morrigan Conaill (N/?)

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon Gortroop » Di 19 Mär, 2013 13:18

Hallo Tom und herzlich willkommen bei der Mondstein Gilde.

Generell leben wir das, was wir uns auch von Bewerbern wünschen. Bei uns steht ebenfalls das RL meistens :wink: an erster Stelle und daher benutzen wir für groß geplante Events unseren Eventplaner hier im Forum. Damit kann man besser für sich selbst planen und natürlich lyncht Dich keiner, wenn was anderes dazwischen kommt. Wir sind alle zum Spaß hier.

Vielen Dank für Deine ausführliche Bewerbung, wir werden uns intern beraten.
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 1096
Bilder: 0
Registriert: Di 14 Aug, 2012 13:31
Wohnort: Saint City

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon sHArkY » Di 19 Mär, 2013 13:24

Gortroop hat geschrieben:Wir sind alle zum Spaß hier.



lol
As a wise sage once said: "Know when you can fight and when you cannot, and you will be victorious."

Bild

Heerführer
Benutzeravatar
Beiträge: 473
Registriert: Do 25 Okt, 2012 13:51
Wohnort: Kassel

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon Wildlife » Di 19 Mär, 2013 16:26

Wieso kann man eigentlich immer davon ausgehen das jemand aus dem Off zuerst reingrätscht? :roll:

Niveauvolle Zeitgenossen findest du hier einige
Bild

Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 900
Bilder: 1
Registriert: Mi 11 Jun, 2008 22:19

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon Sun Tai Chu » Di 19 Mär, 2013 16:39

Hallo Tom,

danke für die tolle Bewerbung und Willkommen im Forum des Organisierten Chaos.


@Matze: Zum Thema Niveau: Zuerst den Denkapparat einschalten und dann Tippen. :!:
Ingame: Schneewolf - Norn Wächter
Jaglen Hagar - Mensch Magier
X Arya Stark - Sylvari Waldläuferin
Lodrik Bardik - Charr Nekro
Zansaa - Asura Mesmerin

MoGi-Veteran
Benutzeravatar
Beiträge: 3339
Bilder: 6
Registriert: Di 08 Mai, 2007 00:02
Wohnort: The Country Called Bayern

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon akaRobin » Di 19 Mär, 2013 16:49

Sun Tai Chu hat geschrieben:@Matze: Zum Thema Niveau: Zuerst den Denkapparat einschalten und dann Tippen. :!:


Ok das mit der Ironie war dumm, entschuldigung. Post dementsprechend geändert!

Wildlife hat geschrieben:Wieso kann man eigentlich immer davon ausgehen das jemand aus dem Off zuerst reingrätscht? :roll:

Niveauvolle Zeitgenossen findest du hier einige

Gegenfrage, wieso nicht den Bewerber erst einmal willkommen heißen?
Off?
Grätschen?
[MoGi] [SRS] [PnR] [oGs]
Bild

Ex-Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 86
Registriert: Mo 18 Mär, 2013 17:26

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon Thoruss » Di 19 Mär, 2013 17:19

Okay: Den Satz mit dem "Niveau" ziehe ich hiermit offiziell zurück. :D

Liebe Leute mit mehr als 40 Lenzen weiß ich wie ich eine "Bewerbung" verkaufen" könnte wenn ich unbedingt wollte.
Aber genau DAS, will ich nicht. Ich möchte mich im Vorfeld bereits als der präsentieren, der ich auch bin. Nicht als jemand der unbedingt dabei sein will - koste es was es wolle.
Das wäre zumindest langfristig eine falsche Motivation - zumindest aus meiner Sicht. Ich mag kein Gildenhopping darum investiere ich lieber etwas mehr Zeit in die Vostellung.
Vielleicht ist euch aufgefallen das ich eine Vorstellung und keine Bewerbung geschrieben habe. Das mag daran liegen das ich einen Arbeitsplatz habe und ich mir nicht vorstellen kann
das jemand in der Gilde mir ein Gehalt zahlen möchte. Für mich sind Gilden(-Rat, -Älteste, -Offiziere, und -Leitung) immer eine Eye-to-Eye Beziehung. Auch als Neuer blicke ich zu niemanden hoch.
Für mich ist Gilde eine Partnerschaft die Beiden Spaß machen muss. Tut es das nicht ist das Ziel verfehlt.
Natürlich achte ich die Arbeit die die Organsiation mit sich bringt: Von Forumadmins bis Raidleitern gehört diesen Personen mein Respekt da sie Ihre Zeit überproportional für das Spiel und die Gemeinschaft einbringen.

Um es vielleicht etwas griffiger zu gestalten:

Was will ich NICHT:
- Eine Gemeinschaft in der es NUR um Spielerfolge geht und der Mensch im Hintergrund steht
- Eine Verrpflichtung immer im TS sein zu müssen - selbst wenn ich nach einem harten Tag, null Bock auf Quatchen hab (Ausnahme natürlich: Aktionen, Events, Raids, Inis, PvP, ...)
- Zu einer Klasse oder Spielausrichtung gezwungen zu werden zu der ich vlt. gar keine Lust habe
- Hilfe annehmen ohne diese auch zu bieten

Was ich will:
- Eine nette Gemeinschaft, gute Dialoge (auch lustiges) mit mehr oder weniger Niveau :-D
- Gern gemeinsam Instanzen spielen und lernen worauf ich zu achten habe
- Gern anderen helfen auch wenn ich nix davon hab - einfach so - weil es für mich normal ist.
- Mit Euch gemeinsam lachen

Tja, das isses, so ungefähr zumindest :D

Offizier
Beiträge: 1099
Registriert: Mi 18 Feb, 2009 21:36
Wohnort: Raum Tübingen

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon Marina Bolan » Di 19 Mär, 2013 17:52

meine stimme haste.

das diskussions"niveau" - ist ja dank matzes edit besser geworden ;) - gewöhn Dich an solches Chaos... Ganz gern wird beispielsweise auch die aus GW 1 - Zeiten stammende Umhangdiskussion "GEBT MIR ENDLICH NE ABSTIMMUNG !!!" immer wieder ins Feld geführt, obwohl wir dabei regelmässig verkennen, in welchem Thread wir uns gerade befinden. Es gibt halt bei älteren Gilden (und auf das sind wir stolz) historisch gewachsene Dauerbrenner, die Neulinge gerne mal als Chaos definieren.

Ich denke mit Deiner Zusammenfassung könnten wir wegen mir direkt ins Voting gehen. Kann ich für meinen Teil nur unterschreiben. Sehr schön fand ich das Auseinanderhalten von "Bewerben" und "Vorstellen". kleine Anmerkung von mir dazu: eine Bewerbungs- und Trialzeit dient beiden Parteien: Der Bewerber testet, ob er mit dem manchmal sehr bürokratischen Umfeld von mogi und den leuten zu recht kommt, aber auch die mogianer fühlen dem bewerber gehörig auf den zahn.

Willkommen im Diskussionsgrundlagenthread Bewerben - Vorstellen und natürlich im Chaos von Mogi :D

@Matze: ty für tante edit, war durchaus mißverständlich.

Heerführer
Benutzeravatar
Beiträge: 473
Registriert: Do 25 Okt, 2012 13:51
Wohnort: Kassel

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon Wildlife » Di 19 Mär, 2013 18:24

Weder der Bürokrat noch der Zahnarzt wird merklich in Erscheinung treten ;)
Bild

MoGi-Veteran
Benutzeravatar
Beiträge: 3783
Bilder: 2
Registriert: Di 01 Nov, 2005 14:08
Wohnort: Austria

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon Dschingis » Mi 20 Mär, 2013 07:34

Wildlife hat geschrieben:Wieso kann man eigentlich immer davon ausgehen das jemand aus dem Off zuerst reingrätscht? :roll:


Weil Offis aktiv(er) sind als der Rest :roll: :lolcry:

Was sich die Leute immer so alles von der Gilde erwarten, ist... ... ... interessant :)

- lernen worauf ich zu achten habe:
* Nicht zimperlich sein
* lerne die Bürokratie zu lieben
* Der Umhang wird nicht gewechselt
* Die Gildenhalle auch nicht
* I miss gw1
* es gibt hier Forenclowns
Spoiler:
Bild
Dea
Bild

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon Gortroop » Mi 20 Mär, 2013 09:07

Zeloro hat geschrieben:Liebe Leute mit mehr als 40 Lenzen weiß ich wie ich eine "Bewerbung" verkaufen" könnte wenn ich unbedingt wollte. Aber genau DAS, will ich nicht. Ich möchte mich im Vorfeld bereits als der präsentieren, der ich auch bin. Nicht als jemand der unbedingt dabei sein will - koste es was es wolle.


Genau das war mir am sympathischten an Deiner Vorstellung.

Das was hier gerade im Thread abgeht ist viel besser als die Trial ingame, aber unterm Strich haben wir uns alle doch lieb.

Spoiler:
Bild
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Heerführer
Benutzeravatar
Beiträge: 473
Registriert: Do 25 Okt, 2012 13:51
Wohnort: Kassel

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon Wildlife » Mi 20 Mär, 2013 10:33

Ist Tom schon eingeladen? :-D


Nur um noch einmal "Off" zu erklären/ bzw. erklären zu lassen: http://de.wikipedia.org/wiki/Off_camera
Sorry für den allegorischen Exkurs im Bewerberforum
Bild

Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 2275
Bilder: 5
Registriert: Fr 28 Dez, 2007 13:55
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Vorstellung Zeloro

Beitragvon Tamura » Mi 20 Mär, 2013 10:35

Ich habe Tom gestern abend angeschrieben, da wir noch keinen Account-Namen haben und GW2 keinen Zeloro kennt.
Guild Wars 2: Aikar Brazoragh (Charr Warrior) - Mary Lyn (Human Thief) - Elara von Sturmfels (Human Elementalist) - Archivar Frost (Norn Guardian) - Solana Ce Ae (Sylvari Mesmerizer) - Choco Vodoo (Asura Necromancer)
Guild Wars: Rhiannon Conaill (R/x) - Talanea Toussaint (Mo/x) - Morrigan Conaill (N/?)

Nächste

Zurück zu Bewerbung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast