Gildemissionstag(e)

hier koennt ihr euch bewerben

Moderator: Offiziere

Wann sollen die Gildenmissionen stattfinden

Freitag
6
10%
Samstag
5
8%
Sonntag
13
21%
Montag
3
5%
Dienstag
3
5%
Mittwoch
2
3%
Donnerstag
5
8%
20:00
8
13%
20:30
8
13%
21:00
8
13%
21:30
0
Keine Stimmen
22:00
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 61
Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 32
Registriert: Do 28 Feb, 2013 01:02
Wohnort: Freiburg

Re: Gildemissionstag(e)

Beitragvon Neptis » So 25 Aug, 2013 22:14

Also zum Beispiel Gildensprint und Kopfgeld ( nur das jeder die Belohnung kriegt ) sind für alle ohne Aufwand in 20 Minuten gemacht und geben 4 Goldis, 1 Gold und 3 Gilden Belobigungen. Ich finde das ist den minimalen Aufwand wert ;)

Falls es bei MoGi nicht klappt, kann man aber ja auch bei DRK mitmachen. Ist also kein Muss, das wir das jetzt wieder einführen.

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 2729
Bilder: 0
Registriert: Do 18 Sep, 2008 11:24
Wohnort: Falkensee

Re: Gildemissionstag(e)

Beitragvon Celestial Bob » Mo 26 Aug, 2013 07:28

Ich werde mal für nächsten Sonntag ein Event reinstellen. Mal sehen, wie viele wir werden.

Gruß,
Bob

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: Gildemissionstag(e)

Beitragvon Gortroop » Mo 26 Aug, 2013 07:31

Es ist das typische Sommerloch. Warm und zusätzlich in NRW und evtl. woanders noch Sommerferien. Da sind halt weniger on, sehe es an mir selbst. Dazu kommt die völlige Reizüberflutung von Anet. Alle 14 irgendwas kleines Neues, dass motiviert mich auch nicht gerade wirklich. Swen hat zur Zeit ebenfalls weniger Zeit und kann somit die Gildenmissionen auch nicht anbieten. Wenn dann noch zu wenige da sind, fallen die halt einfach aus.

Stellt einfach mal Events ein und schaut wie es läuft. Es kommen auch wieder die kälteren Tage, wo alle wieder on sind.
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Gildemissionstag(e)

Beitragvon Günter » Di 27 Aug, 2013 07:06

Probiert es, vielleicht ist es aber einfach der falsche Zeitpunkt. Im Moment werden die Kronsallarenen, die Krönungs-Scarlettgeschichte und die Invasionen alles dominieren. Die Attraktivität durch neue Waffen, grosse Belohnungen, hohe Turbulenz schiebt, denke ich, alles andere beiseite. Vermutlich wird man erst nach dem Spektakel wieder anderes ins Visier nehmen können, zumindest wenn dem nicht ein ähnlicher Knaller folgt.

Bin aber mal gespannt ob man das Tempo halten kann, wärend "Frost und Feuer" im Vergleich noch recht "niedlich" daherkam, war der Basar schon ein anderes Kaliber und die neue Eventreihe erst recht, die lebendige Geschichte nimmt fahrt auf.

Vielleicht sollte man bei den Gildenaktivitäten mehr nach vorne blicken, wobei WvW eine Sonderrolle einnimmt und ein Anker sein könnte, alles andere ist vergänglich.

Gruß Günter
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 1096
Bilder: 0
Registriert: Di 14 Aug, 2012 13:31
Wohnort: Saint City

Re: Gildemissionstag(e)

Beitragvon sHArkY » Di 27 Aug, 2013 08:24

Ich muss trotzdem sagen, wenn man die Gildenmissionen nutzt ist das gebotene da besserer Content als die lebendige Geschichte.
Man muss als Gilde arbeiten und gerade wenn ich an das Gildenrätsel vor paar Wochen in Ascalon denke.

Mir ist wirklich die Kinnlade runtergescheppert, so eine geniale Grafische Darbietung und es kam wirklich aufs Team an.
Sich todesmutig durch den Monsteraggro irgendwohin zu stürzen um zwei Leute zu beleben ohne die alles nicht mehr aufgegangen wäre weil die so nen Apparat geschmiert haben.
Episch ^^

Eigentlich schade das so ein Inhalt der auf Gilden aufbaut doch er versandet weil die "Solo" machbaren neuen Sachen nunmal lieber genommen werden.
Komisch es wird wie gesagt immer nur gemeckert das kein Zusammenspiel da ist.... also ich spreche jetzt allgemein nicht auf uns bezogen... aber wenn was kommt ist es wieder zu "aufwendig" oder es gibt was neues zu meckern. Wiederholt sich nur bla und blubb.

Wie immer Schade, ich sehe teils nur selten das die Entwickler oder das Spiel schuld ist sondern ich bleibe bei der Meinung das GW2 jetzt nur so ist weil die Spieler nunmal so sind. Klar hätten sie es nicht mitmachen müssen aber das Feedback war nunmal da.

Jetzt hab ich wieder ausgeholt
Wort zum Dienstag ... Amen
As a wise sage once said: "Know when you can fight and when you cannot, and you will be victorious."

Bild

MoGi-Veteran
Benutzeravatar
Beiträge: 3783
Bilder: 2
Registriert: Di 01 Nov, 2005 14:08
Wohnort: Austria

Re: Gildemissionstag(e)

Beitragvon Dschingis » Di 27 Aug, 2013 08:48

Hmmm,

ich glaub ja Anet/Guildwars macht zu viel auf einmal und dann ist es nicht 100% durchgedacht sondern nur 90% und die letzten 10% fehlen dann sehr stark das es Endsgenial ist.

Gildenmissionen => an sich hören sie sich ziemlich cool an was ich hier so hör und les. Aber spontan ist es fast unmöglich auf die Beine zu stellen weil: Man kann in 100 Gilden sein, und Gildenchat gibs nur wenn du repräsentierst. Leute vergessen das umzustellen oder überhaupt zu aktivieren. Damit hast dann 50% online die nicht mal was mitbekommen selbst wenn sie es wollten...

Jeder bekommt alles wenn er einfach nur dabei ist => deswegen machen wir eine schwache Riesenparty (Squads) wo der Squadleader keine Kontrolle über nix hat...

Wir suchen noch einen für Dungeon/Fraktale/irgendwas: ja wie finden wir den? es gibt einen LFG (bis man den mal findet ist man alt) und wenn man ihn gefunden hat zeigt er nur das da jemand ist der was sucht, weder was noch wie noch sonstwas.

Gilden: das ganze Gildenkonzept ist richtig richtig genial: Aber wo sammelt man sich? Wo sind idle Mogianer die evtl. 30min mitkommen wenn sie grad nix besseres zu tun haben (sowas wie Gebiet clearen in Gw1 - das war fix 30min und gut) sowas gibs nicht mehr.

Wie gesagt die Ideen dahinter sind immer ziemlich gut nur die Ausführung passt dann nicht 100% und das ist dann halt doch bisschen störend. :)
Dea
Bild

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Gildemissionstag(e)

Beitragvon Günter » Di 27 Aug, 2013 09:55

Man muss sich die Sachen vom Ende her betrachten und am Ende steht für NCSoft geldverdienen. Da ist ein Angebot was die breite Masse befriedigt für sie am wichtigsten. Im Prinzip bleiben sie sich treu, sie hatten von Anfang an gesagt wir wollen das jeder an allem teilnehmen kann, nicht an eine Gilde gebunden ist. (Die Gildenhalle gibt es immer noch nicht!) Daher spielen wenn überhaupt die Gilden für sie die zweite Geige.

"Zusammenspiel" im Moment sehe ich kein öffentliches Gemeckere.

Ich spiele schon recht lange mehr alleine. Das liegt daran das alles meistens ziemlich spät beginnt und ich an Verliese etc. nie wirklich gefallen gefunden habe und ich meist noch eben solo meine Daily abräumen will.
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: Gildemissionstag(e)

Beitragvon Gortroop » Mi 28 Aug, 2013 08:01

Celestial Bob hat geschrieben:Ich werde mal für nächsten Sonntag ein Event reinstellen. Mal sehen, wie viele wir werden.

Gruß,
Bob


Das eingestellte Event ist aber Samstag??? Beabsichtigt oder nur vertan im Datum???
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 2729
Bilder: 0
Registriert: Do 18 Sep, 2008 11:24
Wohnort: Falkensee

Re: Gildemissionstag(e)

Beitragvon Celestial Bob » Mi 28 Aug, 2013 09:13

Gortroop hat geschrieben:
Celestial Bob hat geschrieben:Ich werde mal für nächsten Sonntag ein Event reinstellen. Mal sehen, wie viele wir werden.

Gruß,
Bob


Das eingestellte Event ist aber Samstag??? Beabsichtigt oder nur vertan im Datum???



War ein Fehler. Habe das Datum geändert.

Vorherige

Zurück zu Bewerbung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast