Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Neuigkeiten aus der Guild Wars Welt, der Gilde und unserer Allianz

Moderatoren: Offiziere, Reporter

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Günter » Sa 03 Okt, 2015 13:17

Die Gildenhalle/Arena
Eroberung und Ausbau

Bild

Hier alle Info's
https://www.guildwars2.com/de/news/guild-hall-arenas/

...ausserdem nochmal die Zusammenfassung der bisherigen Mitteilungen zu den Gildenhallen.
https://www.guildwars2.com/de/news/welcome-to-guild-halls/
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Die Gildenhallen-Arena

Beitragvon Günter » So 25 Okt, 2015 07:33

Heyho,

gestern , am Samstag, waren ziemlich viele Gildenmitglieder online, haben zwar alle Mogi nicht repräsentiert,
dennoch könnte man die Gunst der Stunde nutzen alle versuchen zusammenzutrommeln um die Gildenhalle
zu erobern. Wäre nur die Frage ob es jemand besonderes auslösen muss?

Gruß Günter

Ps:
DRK ist mit 13 Leuten gestern gescheitert?
Map war scheinbar zu gross um sie zu halten und gleiten spielt ne grosse Rolle.
Heute am Sonntag um 13 Uhr starten sie einen neuen Versuch, da könnten die die noch bei DRK sind helfen und
Erfahrung sammeln.

Weiter könnte man unseren Nachteil, das alle verstreut sind zu unserem Vorteil nutzen, in dem sie ihre Erfahrungen mitteilen.
Dumm ist nur das dies Forum kaum genutzt wird.

Ich hätte gerne einen Rang in der Gilde, zB Heerführer, der mich in die Lage versetzt die Nachrichten zu editieren,
über den Weg kann man vielleicht über einiges informieren.

Ausserdem nenne ich diesen Tread in -Die Gildenhalle-Arena / Eroberung und Ausbau- um, damit wir was haben um uns zum
Thema austauschen können.

Ansonsten, schaun mer mal! :coolbrown:
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Gortroop » Mo 26 Okt, 2015 09:18

Vielleicht haben wir ja Glück und mit HoT kommen einige wieder zumindest temporär zurück, oder schauen erstmal ob noch weitere Mogianer on sind und spielen zusammen. Gestern haben schon einige wieder Mogi repräsentiert.

Deinen Ingame-Rang habe ich auf Offi geändert, aber das haste ja mitbekommen. ;)

Ich hoffe sehr darauf, dass Mogi auch eine Gildenhalle bekommt und bin sehr gespannt drauf, was dafür zu tun ist. Daniel ist mittlerweile still und heimlich von mir ingame auch zum Leader gemacht worden, so dass wir nun mit zwei Leadern flexibel agieren können.

Im zweiten Anlauf hat DRK es ja geschafft eine Gildenhalle für sich zu beanspruchen. Herzlichen Glückwunsch dazu.
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 1096
Bilder: 0
Registriert: Di 14 Aug, 2012 13:31
Wohnort: Saint City

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon sHArkY » Mo 26 Okt, 2015 11:08

Man sieht jetzt im übrigen auch Gildenchat Nachrichten von den Gilden in denen man ist, diese aber nicht repräsentiert. fyi
As a wise sage once said: "Know when you can fight and when you cannot, and you will be victorious."

Bild

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Gortroop » Mo 26 Okt, 2015 13:06

Sobald eure Gilde bei der Gilden-Initiative angemeldet wurde, habt ihr Zugang zum neuen Hauptquartier in Löwenstein. Neue Technologie ermöglicht es euch und euren Gilden-Mitgliedern, das Hauptquartier als Instanz zu nutzen. Das Hauptquartier der Gilden-Initiative ist keine vollwertige Gilden-Halle. Gilden, die noch nicht die Erweiterung nutzen, erhalten hier Zugriff auf Funktionen, die bisher über die Gilden-Übersicht aufgerufen werden konnten.


Heißt das, wir könnten uns schon mal bei der Gilden-Initiative anmelden, das HQ als Interims-GH benutzen und irgendwann später versuchen die GH zu erobern?
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Günter » Mo 26 Okt, 2015 20:12

Gortroop hat geschrieben:Heißt das, wir könnten uns schon mal bei der Gilden-Initiative anmelden, das HQ als Interims-GH benutzen und irgendwann später versuchen die GH zu erobern?


Könnte sein melde uns doch an oder versuche es.

War gestern mal in DRK's Gildenhalle, ist schon opulent. Ist locker die Fläche von z.B. Götterfels. Wirkt wie eine antike Ruine in einer unterirdischen Caverne.
Habe mir auch mal die Ausbauten und deren Anforderungen angeschaut, puuuuh da muss ja massig hochwertiger Material aufgebracht werden,
kann jetzt Jürg`s Einwand verstehen, er könne nur eine Halle mit ausbauen. Selbst das wird harrig brauch man doch selbst so einiges.

Weis ja nicht wie es mit den EX-Tours aussieht, wenn ihr die noch macht wäre es ja möglich da mal eine Termin zwecks Einnahme zu finden und über die Tagesnachrichten
zu verbreiten.

Man könnte auch einfach mal so mit einigen reingehen und schauen was so passiert, wird sicher Spass machen auch wenn man scheitert.
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Gortroop » Di 27 Okt, 2015 10:04

In diversen Foren wird berichtet, dass die Eroberung mit der Anzahl der Teilnehmer skaliert und je mehr es sind, es schwieriger wird.
Viele haben berichtet, dass sie es mit 5-9 Leuten am einfachsten hatten. Auch sind die Beherrschungen Gleiter und Hüpfpilze empfehlenswert, damit der Rückweg vom Spawnpunkt im Falle des Todes schneller geht.

Über den Ausbau würde ich mir Gedanken machen, wenn wir erstmal eine Halle haben. ;)
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 1096
Bilder: 0
Registriert: Di 14 Aug, 2012 13:31
Wohnort: Saint City

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon sHArkY » Di 27 Okt, 2015 10:18

Gordi das Ding ist nur je mehr mitgehen, desto mehr PvE blinsen musste da durchziehn =D

das ist die Schwierigkeit.

Hab bisher schon ganze drei Minuten in GW 2 seit Release verbracht. Deswegen bin ich mal noch ruhig.
As a wise sage once said: "Know when you can fight and when you cannot, and you will be victorious."

Bild

Gildenrat
Benutzeravatar
Beiträge: 728
Bilder: 15
Registriert: Mi 15 Aug, 2012 16:20
Wohnort: Raum Basel

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Diver » Di 27 Okt, 2015 13:51

welche der zwei möglichen Gildenhallen wollt ihr den erobern?
742

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Günter » Di 27 Okt, 2015 18:42

Fragt die anderen mal Ingame, die mehrheitlich genannt wird nehmen wir.
Vielleicht fragen (flüstern) wir inGame mal ab was gewünscht wird, wenn noch einer ins Ts kommt
und genug da sind können wir das machen.
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 1096
Bilder: 0
Registriert: Di 14 Aug, 2012 13:31
Wohnort: Saint City

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon sHArkY » Mi 28 Okt, 2015 07:42

Ich hab gestern nicht geschafft zu schauen was es da gibt. War etwas mit den anderen Neuerungen beschäftigt.
Ich nehme gerne die mit mehr grün und Pflanzen, falls sowas gibt =)
As a wise sage once said: "Know when you can fight and when you cannot, and you will be victorious."

Bild

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Gortroop » Mi 28 Okt, 2015 10:13

Bisher gibt es eine Mehrheit für die vergoldete Senke. Welche GH allerdings für zukünftige Ausbauten oder ähnliches besser wäre, ist mir nicht klar.

Ich weiß nur das ein späterer Wechsel wieder mit 100 Gold bezahlt werden muss. Die Aufwertungen und Ausbauten sollen dann allerdings wohl übernommen werden.
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Offizier
Beiträge: 1099
Registriert: Mi 18 Feb, 2009 21:36
Wohnort: Raum Tübingen

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Marina Bolan » Mi 28 Okt, 2015 12:10

EX hat die grüne und DRK die Wüstendingenshalle. könnt Ihr Euch durch Repräsentieren und in Gildenhalle gehen durchaus mal anschauen und die Wegpunkte freischalten :)

zu mehr kam ich gestern in dem für mich völlig neuen Spiel nicht mehr.

Man kann für Lorbeeren keine WvW Erfahrungsfläschchen mehr kaufen, allerdings habe ich die punkte als silber-Major alle auch plötzlich voll bekommen ... müssen da wohl auch was verändert haben.

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 1005
Bilder: 4
Registriert: Do 14 Mai, 2009 08:03
Wohnort: Essen / NRW

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Dom » Mi 28 Okt, 2015 12:42

Wvw Erfahrungsfläschchen wurden entfernt und durch wvw XP Booster ersetzt. (Wer die also noch Stackweise hatte hat jetzt Stackweise WvW XP Booster.

Die WVW Fähigkeiten wurden zurückerstattet und die Punkteverteilung verändert.
Man braucht jetzt nicht mehr 13xx Punkte sondern nur noch ca 950 Punkte. (habe mit meinen Punkten auch bis auf 3 Fähigkeitslinien alles Skillen können)
Dafür wurden aber so Dinge wie Wachenstacks entfernt.

lg
Dom
GW2:
Dalana Jinai (Mensch/Elementarmagier)
Avennia (Asura/Krieger)
Streunerin Dalana (Mensch/Ingenieur)
+ (Mensch/Wächter)
+ (Mensch/Dieb)
+ (Sylvari/Mesmer)
+ (Charr/Waldi)
+ (Asura/Nekro)
+ (Norn/Krieger)

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Günter » Mi 28 Okt, 2015 17:52

Hatte gestern mal alle die online waren abgefragt, das Ergebnis war eindeutig 7:3 für die goldene Senke bei zwei Enthaltungen.

Die erste GH spendiere ich wenn es nur die 100 Gold sind, wenn wir tatsächlich wechseln wollen müsst man halt sammeln.

........und nun werd ich mal die Sprache der Erhabenen lernen die soll man für die goldene Senke brauchen..........bye :winken:
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Nächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast