Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Neuigkeiten aus der Guild Wars Welt, der Gilde und unserer Allianz

Moderatoren: Offiziere, Reporter

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Günter » So 08 Nov, 2015 06:50

Haben es am Samstag mal in Angriff genommen.

Step eins war Erwerb der Gunst über eine Gildenmission mit Petra, Gorden, Jürg und mich.
Step zwei der Kauf der Gildenhalle in Löwenstein.
Step drei der erste Versuch die Gildenhalle zu erobern, diesmal war auch Flo mit von der Party,
leider haben wir es nicht geschafft. Mal sehen wie der nächste Versuch aussieht.

Der Begriff Halle ist die Untertreibung des Monats, die Halle entpuppte sich als eine riesige Ruinenstadt
gelegen in einem Dschungel umringt von Wasser, leider besetzt mit Mordrem aber schaut
sie euch selbst an.

Packen wir es an! :mrgreen:
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 1005
Bilder: 4
Registriert: Do 14 Mai, 2009 08:03
Wohnort: Essen / NRW

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Dom » So 08 Nov, 2015 15:09

Wenn ihr es versucht einfach alle Leute anflüstern die online sind. Auch wenn sie nicht reppen. Findet sich bestimmt noch der eine oder andere. (schreibt mich an wenn ich online bin)
LG Dom
GW2:
Dalana Jinai (Mensch/Elementarmagier)
Avennia (Asura/Krieger)
Streunerin Dalana (Mensch/Ingenieur)
+ (Mensch/Wächter)
+ (Mensch/Dieb)
+ (Sylvari/Mesmer)
+ (Charr/Waldi)
+ (Asura/Nekro)
+ (Norn/Krieger)

Gildenrat
Benutzeravatar
Beiträge: 728
Bilder: 15
Registriert: Mi 15 Aug, 2012 16:20
Wohnort: Raum Basel

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Diver » So 08 Nov, 2015 19:36

das haben wurde gemacht, es reichte genau für einen Versuch mit 5 Leuten.
Danach waren wir nur noch zu viert und ich glaube, es hat dan auch nicht runterscaliert.

Es sieht eigentlich nicht schwierig aus.
Man muss lediglich die zwei Heiler der Ranke killen und danach die Ranke selbst erledigen.
Alle anderen Gegner kann man ignorieren, man darf nur nicht sterben.
Es hat uns dann wohl ein bisschen am DMG gefehlt, damit wir die drei Ziele zeitgerecht zerstören konnten.
Und nach jedem Fail wurde es halt schwieriger.
742

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Gortroop » Mo 09 Nov, 2015 08:43

Erstmal vielen Dank an Günter für das sponsorn der 100Gold für den Kauf der Gildenhalle. :top:

Wie beschrieben war die Gildenmission innerhalb von 15 Minuten zusammen mit Günter und Petra flott erledigt. Damit war der Grundstein 150 Gunst schon mal gelegt. Günter ist dann mit seinem prall gefülltem Sparschwein nach Löwenstein gereist und hat uns davon die vergoldete Senke als Gildenhalle gekauft. Die Senke wurde durch eine Befragung als Wunschgildenhalle ermittelt.

Als es dann daran ging das Gebiet der Gildenhalle dann auch endlich zu erobern, kam Jürg und Flo noch hinzugeeilt. Zugang ist im HoT-Gebiet Güldener Talkessel und man benötigt die erste Stufe der Lehre der Erhabenen, um durch den Gildenzugangsstein aktivieren zu können. Alternativ hat aber auch der Teleport zu einem Freund funktioniert, sofern dieser bereits im "Vorraum" steht. So hats Petra gemacht.

Also nichts wie rein und erstmal checken was wir hier so tun müssen. Jürg und Flo haben bisher nur bei der Eroberung des Abgrundes mitgeholfen. Definitiv sollte man sich einen langen oder dauerhaften Geschwindigkeitsboost einpacken, denn man muss quer über die gesamte Karte rennen um zum nächsten Ziel zu gelangen. Für jedes Ziel hat man dann 3 Minuten Zeit inklusive Hinweg, um die beiden Heiler und die Ranke selbst zu töten. Gleiten und Hüpfpilze sind ebenfalls sehr hilfreich um die Wege abzukürzen. Wenn man das Ziel nicht innerhalb von 3 Minuten erledigt, dann erhöht sich der Giftanteil in der Luft und nach ca. 5-6 Fehlversuchen ist man dann gescheitert.

Wir sind sicherlich nicht die kürzesten Wege gelaufen und wahrscheinlich hatten wir nicht genug Damage dabei, denn uns blieb fast immer nur noch rund 1 Minute für die Kills was zu wenig war. Zwei Ranken konnten wir in der Zeit besiegen, da waren die Wege nicht so weit.

Aber fürs nächste Mal wissen wir schon mehr und können uns darauf einstellen. Zum Glück sind die Versuche die GH zu erobern unendlich. :)
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Günter » Mi 11 Nov, 2015 06:12

Heyho

Damit wir da mal weiterkommen habe ich das als mögliches Event täglich um 20:00 in die Mitteilungen inGame gesetzt.
Damit ist es für alle besser planbar.

Ausserdem habe ich bei gw2ts reingeschaut da läuft gegen 20 Uhr nur das "Wurmevent" was glaube ich eh nicht
so beliebt ist.

Gruß Günter
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Gildenrat
Benutzeravatar
Beiträge: 728
Bilder: 15
Registriert: Mi 15 Aug, 2012 16:20
Wohnort: Raum Basel

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Diver » Mi 11 Nov, 2015 09:36

können auch Spieler mithelfen, welche Mogi nicht repräsentieren?
742

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Gortroop » Mi 11 Nov, 2015 10:44

Ja natürlich, Gäste sind gerne willkommen.
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Gildenrat
Benutzeravatar
Beiträge: 728
Bilder: 15
Registriert: Mi 15 Aug, 2012 16:20
Wohnort: Raum Basel

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Diver » Mi 11 Nov, 2015 13:26

jo, also die Frge war eigentllich, ob die bei der Eroberung überhaupt mithelfen können, wenn sie nicht die Gilde repräsentieren.
Also, ob das vom Spiel überhaupt zugelassen wird?
742

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Günter » Mi 11 Nov, 2015 16:15

Denke nicht aber man kann doch als Gast o. ä. einladen.
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Gildenrat
Benutzeravatar
Beiträge: 728
Bilder: 15
Registriert: Mi 15 Aug, 2012 16:20
Wohnort: Raum Basel

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Diver » Mi 11 Nov, 2015 20:21

jetzt ist es 20:19 Uhr.
güni und dea repräsentieren Mogi, 12 weiter sind online ohne zu repräsentieren.
Wie viele von ihnen HoT haben kann ich nicht sagen.
742

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Günter » Do 12 Nov, 2015 18:19

Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Günter » Do 12 Nov, 2015 22:58

Juhu, die Gildenhalle ist unser!!! :-D

Gestern haben wir einen zweiten Anlauf gestartet und prompt die Gildenhalle geclaimt.
Dabei waren Alakath, Jürg, Daniel, Rob, Michael, Christian und zwei Freunde von Jürg.
Das Ganze war geradezu ein Kinderspiel, die Spawnpunkte der Gegnergruppen lagen
recht dicht bei einander, so waren die Wege kurz und der Damage stimmte auch.
keine der Runden war knapp immer blieb Zeit übrig. Der Boss am Ende war auch schnell zu
Grabe getragen.

Danke an alle die sich auf dem Weg zur Gildenhalle eingebracht haben.

Man könnte allerdings sagen -nach dem Job ist vor dem Job- denn nun ist der schrittweise
Ausbau zu erledigen und als erstes bauen wir eine Kneipe, was auch sonst, prösterchen! :bia:
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Gildenrat
Benutzeravatar
Beiträge: 728
Bilder: 15
Registriert: Mi 15 Aug, 2012 16:20
Wohnort: Raum Basel

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Diver » Fr 13 Nov, 2015 08:10

Herzlichen Glückwunsch!

Viel Spass beim erkunden der Gildenhalle.
Der geneigte Spieler kann seine Materialen beim "Geizigen" spenden.
Eigentlich sollte man ihn auf den "Gierigen" taufen.

Gefragt sind jetzt vorlallem jedemenge an rauhen Sand, den bekommt man durch das Sieben von Sand aus der Silberwüste.
Der Juwelier macht daraus die Glasklumpen, bzw. die Gläser.

Und jede Menge an Lein, die benötigt der Koch, um am Schluss Fässer herzustellen.
742

MoGi-Veteran
Benutzeravatar
Beiträge: 3783
Bilder: 2
Registriert: Di 01 Nov, 2005 14:08
Wohnort: Austria

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Dschingis » Fr 13 Nov, 2015 08:22

Ging sogar sehr einfach :-D (nachdem die Schwierigkeit des Sammelns hinter uns war)
Dea
Bild

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 1005
Bilder: 4
Registriert: Do 14 Mai, 2009 08:03
Wohnort: Essen / NRW

Re: Die Gildenhallen /Eroberung und Ausbau.

Beitragvon Dom » Fr 13 Nov, 2015 09:17

gz. Schön das ihr es geschafft habt. Schade das ich nicht dabei sein konnte. ^^

Viel Erfolg beim ausbauen.

LG
Dom
GW2:
Dalana Jinai (Mensch/Elementarmagier)
Avennia (Asura/Krieger)
Streunerin Dalana (Mensch/Ingenieur)
+ (Mensch/Wächter)
+ (Mensch/Dieb)
+ (Sylvari/Mesmer)
+ (Charr/Waldi)
+ (Asura/Nekro)
+ (Norn/Krieger)

VorherigeNächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast