[WvW] Karnevallszeit erfolgreich eingeläutet

Hier findet ihr unsere tollen Spielerlebnisse

Moderatoren: Offiziere, Reporter, Gildenrat

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 302
Registriert: Di 21 Aug, 2012 08:14
Wohnort: Dresden

[WvW] Karnevallszeit erfolgreich eingeläutet

Beitragvon Andi » Mi 12 Nov, 2014 07:12

Heyho liebe MoGi's!

Gestern Abend war es wieder so weit - nach gefühlten endlosen 3 Wochen sind wir wieder gemeinsam in den Grenzlanden aktiv gewesen. Ambitioniert wie wir sind, haben wir uns natürlich die taktisch offenste Karte - Baruch-Bucht - ausgewählt.
Gleich zu Beginn zeigte sich, dass unsere Gegner natürlich in großer Zahl vorhanden und hellwach waren. So waren erste Versuche zur Bestimmung der endgültigen Marschrichtung notwendig, bevor unsere Lawine dann endgültig ins Rollen kam und wir unseren ersten Erfolg - die Einnahme des Abbadon'schen Spawnturms - verbuchen konnten.
gw038_1.jpg
gw041_1.jpg

Höchst motiviert von diesem Erfolg starteten wir unseren Weg in Richtung Norden, wobei wir gleich alle Lager drehten, die unseren Weg kreuzten. Im mittelhohen Norden angekommen gelang uns auch schon der nächste große Coup! Eifrige Baruch'ler schossen von der Mittelfeste die Mauer ihres Spawenturms auf, der unter Abbadon'scher Flag war. Diese Hilfestellung nahmen wir natürlich dankend an und eilten durch die frisch geöffnete Mauer, um den Barucht'lern den Turm vor der Nase wegzuschnappen - wer hätte es gedacht - hat sogar funktioniert (damit rechnen die nie...).
Zur späteren Stunde waren wir in Höchstform und das Ziel wurde die Bucht. In einem ersten Kampf mussten wir uns knapp geschlagen geben. Die zweite Welle gemeinsam mit den BOATen konnten unsere Gegner dann nicht mehr abwehren.

Fazit: war wieder ein schöner Abend im WvW! Diesmal sogar mit mehr gegnerischer Präsenz als beim letzten mal, was unserer Stimmung aber nicht schadete :D Zwischenzeitlich erschien auch wieder die berüchtigte Riversnake, an deren Ende die rote Laterne war ;)
gw042.jpg
gw036.jpg


Dann bis zum nächsten mal im WvW - freuen wir uns schon mal gemeinsam drauf, die Macht wieder zu Erschüttern!

Schöne Grüße vom Andi!
Andissel - Elementarmagier (Mensch)
Todur Kampfknäul - Wächter (Charr)
Streunerin Andi - Ingenieur (Mensch)
Giftiger Zwerg - Nekromant (Asura)
Andi Triftnedotier - Waldläufer (Norn)
Lyn Moorandi - Messmer (Sylvari)
Joandi Lafroag - Dieb (Mensch)

Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 41
Registriert: Mo 21 Apr, 2014 21:02
Wohnort: nähe Ingolstadt

Re: [WvW] Karnevallszeit erfolgreich eingeläutet

Beitragvon Rohan Buzz » Mi 12 Nov, 2014 08:30

Hallo Zusammen,

Jaaaaa(!) es war mal wieder MoGi-WvW-Zeit - diesmal mit besonderen Faschingsanfangsanlass(?!). :D

Vielen Dank wieder einmal an Dich Andi fürs Organisieren und Anführen unser allseits bekannten "Gurkentruppe" :P
Obwohl "allseits bekannt" muss wohl seit gestern in Frage gestellt werden, denn, mein persönliches HeiLeit an diesem Abend,
dieser kleine pinkfarbene Kommandeur FlipsiWuschelFlopsi oder so ähnlich mit der doch wahnwitzigen Frage: "...ist MoGi neu???" und "...bitte macht eure Lampe aus..." denn jetzt komme ich, und möchte hier gern den Ton angeben.

Hat wieder sehr viel Spaß gemacht. Freu mich auf die nächste "gemachte Ernüchterung", ehm "Erschütterung bei Nacht", eh nee, "Erdmännchen das lacht", "Erdbeben das alles kaputt macht" - Ach ihr wisst schon was ich meine. :-D

Grüße
der Sascha

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: [WvW] Karnevallszeit erfolgreich eingeläutet

Beitragvon Gortroop » Mi 12 Nov, 2014 08:32

Ja, dass Beben der Macht war wieder allgegenwärtig. :)

Nachdem wir am Anfang in der Tat etwas Orientierungsprobleme in die richtige Richtung hatten, lief es danach doch sehr gut. Die Riversnake schlängelte sich unbarmherzig durch die Grenzlande und rieb fast alles auf was sich ihr in den Weg stellte. Sogar einen lustigen Kommander von Goof. ^^
Leider habe ich nach dem Char-Wechsel doch glatt meine Verkleidungstränke auf dem anderen Char vergessen, ärgerlich.

Danke Andi fürs kommandieren und schade das es die Lampe nicht in Grün gibt.

Bild
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: [WvW] Karnevallszeit erfolgreich eingeläutet

Beitragvon Günter » Mi 12 Nov, 2014 18:18

Entweder hatte mein Nachbar gestern ne Fette oder das Beben der Macht war bis zu mir nach Hause zu spüren. :jump:

Danke für den schönen Faschingslead, hat Spass gemacht, im übrigen war der allererste Drop gestern im WvW ein Exo! :mrgreen:
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 2275
Bilder: 5
Registriert: Fr 28 Dez, 2007 13:55
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: [WvW] Karnevallszeit erfolgreich eingeläutet

Beitragvon Tamura » Do 13 Nov, 2014 09:35

@Günter: normalerweise hört man doch den Unterschied :-D
Guild Wars 2: Aikar Brazoragh (Charr Warrior) - Mary Lyn (Human Thief) - Elara von Sturmfels (Human Elementalist) - Archivar Frost (Norn Guardian) - Solana Ce Ae (Sylvari Mesmerizer) - Choco Vodoo (Asura Necromancer)
Guild Wars: Rhiannon Conaill (R/x) - Talanea Toussaint (Mo/x) - Morrigan Conaill (N/?)

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: [WvW] Karnevallszeit erfolgreich eingeläutet

Beitragvon Gortroop » Fr 14 Nov, 2014 12:52

Das Beben der Macht kann sich vielfältig äußern Henry. :P
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Zurück zu Spielberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast