Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Spam, Spass und Diskussionen (alles was nicht in die anderen Foren passt)

Moderator: Offiziere

Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 1197
Bilder: 0
Registriert: So 15 Jul, 2007 16:14
Wohnort: Freiburg

Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Sethrix » Mo 22 Apr, 2013 16:27

Die Telekom ändert ihre Tarifstruktur fürs Festnetz, dies verkündet man aktuell offiziell.

Ab dem 2. Mai 2013 gibt es nur noch Folgende Tarife mit Volumen Grenzen:

Tarife mit Geschwindigkeiten bis zu 16 Mbit/s: 75 GB
Tarife mit Geschwindigkeiten bis zu 50 Mbit/s: 200 GB
Tarife mit Geschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s: 300 GB
Tarife mit Geschwindigkeiten bis zu 200 Mbit/s: 400 GB

Hat man die Volumengrenze erreicht beginnt die Reduzierung der Internetbandbreite auf 384 Kbit/s (!)



Quelle Mobiflip.de
Meine Gaming Maschine
Mindestlohn: Entweder man ist dafür das ein Mensch der Arbeitet davon leben kann oder man ist ein Arschloch..^^

Volker pispers

MoGi-Veteran
Benutzeravatar
Beiträge: 3783
Bilder: 2
Registriert: Di 01 Nov, 2005 14:08
Wohnort: Austria

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Dschingis » Mo 22 Apr, 2013 17:15

looool

volumsgrenzen - ich werd nimmer XD XD

und dann noch so klein XD XD

wie gut das ich da nit bin :lolcry: :lolcry:
Dea
Bild

Ex-Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 57
Registriert: Mi 19 Sep, 2012 09:14
Wohnort: Greifswald

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Dekaar » Mo 22 Apr, 2013 21:55

irgendwie nicht sehr klug wenn gerade daran gearbeitet wird die Telekom "zu entmachten" ...
Bild

Heerführer
Benutzeravatar
Beiträge: 473
Registriert: Do 25 Okt, 2012 13:51
Wohnort: Kassel

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Wildlife » Di 23 Apr, 2013 00:07

Kommt auf die Preisstruktur an. Folgt ja der Logik der Mobile-Angebote.
Bild

MoGi-Veteran
Benutzeravatar
Beiträge: 945
Registriert: Fr 28 Nov, 2008 22:30

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Wraith » Di 23 Apr, 2013 01:52

Sowas hatten wir doch schonmal. Hach, die schlechten alten Zeiten kommen zurück.

Und das alles nur, da wir ein 3. Welt Land in Bezug auf Internetinfrastruktur sind. Was hier fehlt ist eine starke Führung, welche Verwarnungen ausspricht oder einfach mal diese Retards bencht, die lieber das Geld in die eigene Tasche stecken.
Ich habs dem Vorstandsvorsitzenden der Telekom mal ausrichten lassen und es ist nichts passiert.
GW: Spirited Was Wraith - GW2: Phaedre Wraith
Projektleiter bei GW2Community

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 1096
Bilder: 0
Registriert: Di 14 Aug, 2012 13:31
Wohnort: Saint City

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon sHArkY » Di 23 Apr, 2013 08:46

Hier ist gerade das schöne Wort, Logik der "Mobilangebote" gefallen,
ich hasse diesen Smartphonem mist.

Die Infrastruktur für Kabel war so schon mau, wo man teils für Tarife bezahlt hat wo man nur die halbe Leistung hatte, nach dem Motto Sorry
und das LTE, UMTS und sonst was für ein Kram ist ja noch schlechter, rennst die ganze Zeit mit einem Balken rum und wenn du gute Übertragung brauchst kannst dir den Lappi oder sonstwas oben auf Dach klemmen, na Danke.

Volumenbegrenzung, das hast ja in 2 Tagen voll. Gut mitm Handy nicht aber aufm Rechner
As a wise sage once said: "Know when you can fight and when you cannot, and you will be victorious."

Bild

Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 2275
Bilder: 5
Registriert: Fr 28 Dez, 2007 13:55
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Tamura » Di 23 Apr, 2013 08:51

Heißt doch, keine Neukunden für T-Online (bis auf ein paar Rentner, die sich abziehen lassen und ein paar Orte wo außer Telekom nix ist).

So abgestraft, sollten die Mitbewerber sich hüten so ein Preismodell einzuführen. Blöd nur, wenn es auf einen Schlag alle Anbieter umstellen.
Guild Wars 2: Aikar Brazoragh (Charr Warrior) - Mary Lyn (Human Thief) - Elara von Sturmfels (Human Elementalist) - Archivar Frost (Norn Guardian) - Solana Ce Ae (Sylvari Mesmerizer) - Choco Vodoo (Asura Necromancer)
Guild Wars: Rhiannon Conaill (R/x) - Talanea Toussaint (Mo/x) - Morrigan Conaill (N/?)

MoGi-Veteran
Benutzeravatar
Beiträge: 3783
Bilder: 2
Registriert: Di 01 Nov, 2005 14:08
Wohnort: Austria

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Dschingis » Di 23 Apr, 2013 08:55

sHArkY hat geschrieben:Volumenbegrenzung, das hast ja in 2 Tagen voll. Gut mitm Handy nicht aber aufm Rechner


Also mit 400 GB an 2 Tagen, muss ich mich schon seeeeehr anstrengen (natürlich gehts). aber im normalgebrauch eher nicht.

Das is im normalgebrauch allerdings in einem Monat seeeehr eng wird, das unterschreib ich :)
Dea
Bild

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 1096
Bilder: 0
Registriert: Di 14 Aug, 2012 13:31
Wohnort: Saint City

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon sHArkY » Di 23 Apr, 2013 09:58

Ich bin ja nicht von den 400GB ausgegangen die es in meinem Gebiet eh nicht geben würde weil die Bandbreite wie immer fehlt.
75 GB und 200 GB

Inzwischen ist doch jedes Popelvideo auf Youtube und Pron in HD
dann Filme streamen, Radio, Fernseh
Nachts und Tagsüber Spiele ziehen.

Ganz zu schweigen vom Traffic den der normale Tagesgebrauch mit sich bringt.

Am besten es kostet dann noch extra wenns Volumen erreicht ist.
As a wise sage once said: "Know when you can fight and when you cannot, and you will be victorious."

Bild

MoGi-Veteran
Benutzeravatar
Beiträge: 3783
Bilder: 2
Registriert: Di 01 Nov, 2005 14:08
Wohnort: Austria

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Dschingis » Di 23 Apr, 2013 10:07

wie gesagt wir streiten ja nicht das 400gb im monat viel zu wenig ist, nur das 400gb für einen tag (zu) viel ist ^^

bei mir laufen oft 2-3 HD streams parallel... und dann zogg ich halt noch. Es lebe der Komfort xD
Dea
Bild

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 302
Registriert: Di 21 Aug, 2012 08:14
Wohnort: Dresden

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Andi » Di 23 Apr, 2013 10:22

Ich hätte da eher weniger ein Problem damit.

1. wenn ich an meine ursprüngliche Heimat denke, da wo der Deutsche Osten noch GANZ wild ist, würd ich sowieso unter "Dauerbeschränkung" fallen, weil das Netz einfach brachial langsam ist.
2. selbst in manchen Städten ist das DSL-Netz auf nem Stand wo du mehrere Video-Streaming-Dienste parallel knicken kannst, weils mit Hängen und Würgen für einen reicht.
3. ich persönlich müsste mir richtig Mühe geben, dass ich überhaupt auf 75-100GB/Monat komme. Da ist dann auch schon alles drin: von Zocken, Updates, Online-Radio bis hin zu Video-Streaming.
Andissel - Elementarmagier (Mensch)
Todur Kampfknäul - Wächter (Charr)
Streunerin Andi - Ingenieur (Mensch)
Giftiger Zwerg - Nekromant (Asura)
Andi Triftnedotier - Waldläufer (Norn)
Lyn Moorandi - Messmer (Sylvari)
Joandi Lafroag - Dieb (Mensch)

Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 5290
Bilder: 35
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:37
Wohnort: Remscheid/NRW

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Günter » Di 23 Apr, 2013 15:06

Naja, vom Prinzip her ist es schon richtig wer viel surft zahlt auch viel, in sofern halte ich ein differenziertes Tarifsystem schon für gerecht!
Das ist zwar zu Zeiten wo es selbst im Puff Flatrate gibt nicht populär, das wird auch der Telecom Kunden kosten die den Anbieter wechseln.
Ob der dann mittelfristig nachzieht weis man nicht, wenn der Hintergrund aber Infrastrukturprobleme sind wird es wohl so kommen, denn die
anderen Anbieter nutzen ja auch meistens das Netz der Telecom.

Frage ist wieviel Mbit/s/ GB brauche ich zum zocken/surfen/download und was kostet mich der Spass? Da die Telecomtarife jetzt schon die höchsten sind kann ich mir nicht vorstellen das da nochmal was drauf kommt.
Live free or die hard.....................................................Ingame: Jueza, Cronos Magnus

Bild

MoGi-Veteran
Benutzeravatar
Beiträge: 3783
Bilder: 2
Registriert: Di 01 Nov, 2005 14:08
Wohnort: Austria

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Dschingis » Di 23 Apr, 2013 20:54

und wer viel krank ist, muss natürlich auch mehr soz. vers. zahlen.
und wer viel auto fährt muss natürlich auch mehr maut zahlen.
und wer viel öffis fährt muss natürlich auch mehr für tickets zahlen.
und wer viel fern schaut muss natürlich auch mehr gis/gez zahlen.

Deswegen leben wir ja auch in einem sozial Staat, damit die, die von einer Leistung mehr beanspruchen auch mehr zahlen.
Ich persönlich finde ja das Internet gehört mittlerweile schon zu den Grundversorgungsmittel und soll allen Bürgern uneingeschränkt zur Verfügung gestellt werden. Und wenn man sich sorgen um die Infrastruktur macht, sollte man sich halt um die kümmern, bevor man Kunden einschränkt.

just my 2 cents
Dea
Bild

MoGi-Veteran
Benutzeravatar
Beiträge: 945
Registriert: Fr 28 Nov, 2008 22:30

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Wraith » Di 23 Apr, 2013 21:52

Dschingis hat geschrieben:und wer viel öffis fährt muss natürlich auch mehr für tickets zahlen.

Ähhm, ja Deutschland und nicht Österreich. Dein Vergleich hinkt :-D
GW: Spirited Was Wraith - GW2: Phaedre Wraith
Projektleiter bei GW2Community

Gildenanführer
Benutzeravatar
Beiträge: 9282
Bilder: 8
Registriert: Di 05 Jun, 2007 10:32
Wohnort: Münsterland

Re: Neu DSL Kunden bei T-Com nur noch Volumen Flatrat

Beitragvon Gortroop » Mi 24 Apr, 2013 08:16

Im Vergleich zu anderen Ländern sind wir doch eh schon viel zu teuer was das Nutzen vom Internet angeht. Ob es nun solche Volumentarife gibt oder nicht wäre mir egal wenn ich einschätzen könnte, wieviel ich reell auch wirklich bräuchte inkl. ein paar Reserven.
Bruce Mangy hat folgendes geschrieben: unter den Blinden ist der Einäugige König...
Steckt nicht in jedem von uns ein Gortrooper? :cyclop:

Nächste

Zurück zu Öffentliche Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast